def.IE_WARNING

FLIR - VERKAUFSBEDINGUNGEN

Letzte Aktualisierung: 20. März 2019


Bitte beachten Sie, dass Sie während Ihres Einkaufs bei cart.flir.com, cart.raymarine.com, cart.extech.com, cart.infraredtraining.com, cart.fishinghotspots.com, mit dem eCommerce-Händler Scalefast SAS in Beziehung stehen, einem Unternehmen, das von FLIR SYSTEM Inc. („Händler“) beauftragt wurde, die Verkäufe im Auftrag dieser Firma zu bearbeiten.

Diese Geschäftsbedingungen („Geschäftsbedingungen“) sind ein Rechtsdokument, in dem Ihre Rechte und Pflichten als Kunde dargelegt werden. Bitte lesen Sie es aufmerksam durch.

Begriffsbestimmungen

Kunde:
der Nutzer der Website (und Empfänger dieser Bedingungen).

Partner:
FLIR Systems, Inc. dessen Tochter- und Partnergesellschaften (gemeinsam „FLIR“)
27700 SW Parkway Avenue
Wilsonville, OR 97070
USA

Produkt(e):
Produkt(e), die auf der Website verkauft werden.

Wiederverkäufer:
Der autorisierte Weiterverkäufer des Händlers, der diese Website betreibt: cart.flir.com, cart.raymarine.com, cart.extech.com, cart.infraredtraining.com, cart.fishinghotspots.com
Der autorisierte Weiterverkäufer des Händlers, der diese Website betreibt: Scalefast SAS, ist ein französisches Unternehmen mit eingetragenem Firmensitz in 9 rue Anatole De la Forge, 75017 Paris, Frankreich.

Website:
Der Online-Store des Händlers ist über die Website cart.flir.com, cart.raymarine.com, cart.extech.com, cart.infraredtraining.com and cart.fishinghotspots.com, Online-Store zugänglich, die nach dem 16. Mai 2019 veröffentlicht wurde.

PRÄAMBEL

Diese Verkaufsbedingungen definieren und regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Wiederverkäufer und Ihnen, dem Kunden, der nachfolgend auch als Nutzer der Website definiert ist.

Scalefast SAS ist ein Online- und Offline-Anbieter von E-Commerce Lösungen.

Diese Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich im Verhältnis zwischen dem Wiederverkäufer und einer jedweden Person, die die Website besucht oder einen Kauf über die Website tätigt.

Sie können direkt auf der Website auf die Verkaufsbedingungen zugreifen und diese einsehen. Diese Verkaufsbedingungen können jederzeit nach Ermessen des Weiterverkäufers geändert werden. Die einklagbaren Geschäftsbedingungen sind diejenigen, die auf der Website veröffentlicht sind, und sie sind verbindlich ab dem Registrierungsdatum. Sie sind jederzeit alleinverantwortlich dafür, über diese Verkaufsbedingungen informiert zu bleiben und diese einzuhalten.

Wenn Sie Ihr Konto (gemäß nachfolgender Definition) nicht löschen oder aufhören, die von der Änderung betroffenen e-Handelslösungen des Weiterverkäufers zu nutzen, bedeutet dies die stillschweigende Annahme der geänderten Bestimmungen. Wenn Sie mit den Änderungen oder irgendeiner der Bedingungen in dieser Vereinbarung nicht einverstanden sind, können Sie nur Ihr Konto löschen oder aufhören, die Internethandelslösungen des Weiterverkäufers zu nutzen. Der Weiterverkäufer ist in keiner Weise verpflichtet, irgendwelche Beträge zurückzuerstatten, die auf Ihrem Konto vor der Löschung Ihres Kontos oder dem Ende der Nutzung irgendeiner Vorbestellung angefallen sind, und der Weiterverkäufer hat keinerlei Verpflichtungen, unter diesen Umständen irgendwelche Gebühren anteilsmäßig zu verrechnen.

Die Informationen auf besagter Website können vom Wiederverkäufer ohne vorherige Ankündigung abgeändert werden.

Mit der einfachen Tätigung einer Bestellung auf der Website geht die vorbehaltlose Annahme dieser Verkaufsbedingungen einher.

Nutzeraccount

Wenn Sie einen Einkauf bei dem markengeschützten Internet-Store des Weiterverkäufers tätigen möchten, können Sie den Anmeldeprozess des Stores abschließen und ein Konto bei diesem Store einrichten („Konto“).

Wohnland Minimum age to create an account on the website
Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Lettland, Polen, Portugal, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich 13 Jahre
Österreich, Bulgarien, Zypern 14 Jahre
Tschechische Republik, Frankreich, Griechenland, Slowenien 15 Jahre
Kroatien, Deutschland, Ungarn, Irland, Italien, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Rumänien, Slowakei 16 Jahre

Alle Mitglieder müssen mindestens 18 Jahre sein, um beim Store einkaufen zu dürfen. Ihr Konto kann auch Rechnungsdaten enthalten, die Sie dem Weiterverkäufer für laufende oder wiederholte Einkäufe („Abonnements“), für Vorbestellungen oder für schnellere künftige Einkäufe mitteilen. Sie sind alleine für alle Aktivitäten mit Ihrem Konto und für die Sicherheit Ihres Computersystems verantwortlich. Sie dürfen Ihr Passwort oder Konto nicht an andere mitteilen oder zulassen, dass diese es in anderer Weise verwenden. Sie stimmen zu, dass Sie persönlich verantwortlich sind für die Nutzung Ihres Passworts oder Kontos sowie für alle Kommunikationen und Aktivitäten im Store, die sich infolge der Nutzung Ihres Benutzernamens und Passworts ergeben. Sie dürfen das Recht, Ihr Konto zu benutzen, nicht an andere verkaufen oder dafür Gebühren verlangen. Sie dürfen Ihr Konto nicht anderweitig übertragen und Sie dürfen das Recht, irgendein Abonnement zu verwenden, nicht verkaufen oder dafür Gebühren verlangen, es sei denn, dies ist ausdrücklich in den vorliegenden Verkaufsbedingungen erlaubt.

Bitte informieren Sie den Wiederverkäufer unverzüglich, wenn Sie den Verdacht haben, dass jemand anderes Ihr Passwort kennt, oder wenn das Passwort tatsächlich oder vermutlich auf unerlaubte Weise verwendet wird.

Als Accountinhaber haften Sie für sämtliche anfallenden Kosten, einschließlich anfallender Steuern, und sämtlicher Käufe, die Sie oder jemand, einschließlich Angehörigen und Freunden, der Ihren Account nutzt, tätigen. Bei der Löschung Ihres Accounts behält sich der Wiederverkäufer das Recht zur Eintreibung der vor der Löschung angefallenen Gebühren, Nachgebühren und Kosten vor. Ehe der Wiederverkäufer Ihnen eine erneute Registrierung gestatten kann, müssen alle säumigen oder unbezahlten Accounts beglichen werden.

Sie erkennen zudem an, dass Accounts Nutzerrechte, die Sie an diesen Account binden, darstellen, und dass der Wiederverkäufer keine Übertragung von Accounts (auch keine Übertragungen durch Rechtskraft) von einem Inhaber auf Dritte anerkennt. Jeder Kunde ist alleiniger Inhaber seines eigenen Accounts.

Ihr Kauf unterliegt Produktanforderungen, die Sie vor dem Kauf eines Produkts zu lesen haben. Mit der Tätigung eines Kaufs gehen die stillschweigende Annahme und Erfüllung dieser Anforderungen einher. Der Wiederverkäufer kann für Verluste, nicht kompatible oder Fehlkäufe nicht haftbar gemacht werden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an den Kundenservice des Wiederverkäufers, so dass dieser das Problem nach Möglichkeit lösen kann.

Sie stimmen zu, dass Sie persönlich verantwortlich sind für die Nutzung Ihres Kontos sowie für alle Aktivitäten im Store, die sich infolge der Nutzung Ihres Kontos ergeben. Es wird erwartet, dass Ihr Online-Verhalten im guten Glauben, nicht missbräuchlich und nicht mit dem Streben nach anderen persönlichen Interessen als den angebotenen Serviceleistungen erfolgt. Andernfalls werden Sie wegen Missachtung belangt und nach Ermessen des Weiterverkäufers können eventuell gerichtliche Schritte eingeleitet werden.

Sie können Ihren Account jederzeit löschen. Sie können die Nutzung eines Accounts jederzeit einstellen oder, wenn Sie möchten, die Abschaltung Ihres Accountzugriffs beim Wiederverkäuferbeantragen. Accounts und Produktlieferungen sind jedoch nicht übertragbar, und mit Produktkäufen erwerben Sie einen einzigen Anspruch auf die Lieferung eines Produkts. Bei der Kündigung Ihres Accounts haben Sie keinerlei Anspruch auf eine Erstattung von jeglichen Zahlungen für Produkte oder Gebühren. Der Wiederverkäufer ist zur Eintreibung der vor der Kündigung Ihres Accounts angefallenen Gebühren, Nachgebühren und Kosten berechtigt. Außerdem haften Sie für jegliche Kosten, die Drittverkäufern oder Inhaltsanbietern vor Ihrer Kündigung entstanden sind.

Der Weiterverkäufer kann Ihr Konto jederzeit löschen, wenn (a) der Weiterverkäufer den Store schließt oder, (b) Sie gegen irgendwelche Bestimmungen der vorliegenden Vereinbarung verstoßen (einschließlich gegen irgendwelche Abonnements-Bestimmungen oder Nutzungsvorschriften des Abonnements). Wenn Ihr Konto vom Weiterverkäufer infolge eines Verstoßes gegen die vorliegenden Verkaufsbestimmungen oder illegaler Aktivitäten geschlossen oder gelöscht wird, werden keine Rückerstattungen geleistet, auch keine Abonnement-Gebühren oder irgendein ungenutztes Guthaben auf Ihrem Konto.

Mit der Einrichtung eines Kontos akzeptieren Sie auch die Geschäftsbedingungen des Kundentreueprogramms (gemäß den Angaben auf der Website), die auf der Website verfügbar sein können.

Für alle Konten, die vor der Lancierung der Website erstellt wurden, gelten die vorliegenden Verkaufsbedingungen nicht. Deshalb sind die vor der Lancierung der Website erstellten Konten nicht für das Kundentreueprogramm berechtigt und werden nicht auf diese Website übertragen. Wiederkehrende Kunden sollten ein neues Konto erstellen.

Verfügbarkeit und Erfüllung von Bestellungen

Die Produkte werden im Rahmen eines begrenzt verfügbaren Vorrats verkauft. Angebote für vergriffene Produkte sind nur dann gültig, wenn sie von den Zulieferern des Weiterverkäufers erhalten werden können. Verarbeitung und Lieferung der Bestellungen werden immer nach Verfügbarkeit erledigt.

Ablauf

Ihre Produktbestellung ist ein verbindliches Angebot an den Weiterverkäufer, die bewussten Produkte zu erwerben („Produktbestellung“). Sofort nach der Aufgabe einer Produktbestellung wird unverzüglich eine Bestätigungsmitteilung eingeblendet, gefolgt von einer Bestätigungs-E-Mail an Sie. Eine solche automatische Bestätigung stellt keine Annahme Ihrer Produktbestellung durch den Weiterverkäufer dar, sondern eine Empfangsbestätigung. Die Annahme Ihrer Produktbestellung und Vertragsausstellung durch den Weiterverkäufer erfolgen erst dann, wenn der Weiterverkäufer die Produktbestellung genehmigt. Wir akzeptieren Ihr Angebot und schließen den Verkaufsvertrag über das von Ihnen bestellte Produkt erst dann ab, wenn wir das Produkt an Sie versenden und Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail mit der Mitteilung schicken, dass wir das Produkt an Sie versandt haben (die „Erfüllungsbestätigungs-E-Mail“).

Wenn Ihre Produktbestellung in mehr als einem Paket verschickt wird, können Sie eventuell separate Versandbestätigungs-Mails für jedes Paket erhalten, und mit jeder Erfüllungsbestätigungs-E-Mail und dem entsprechenden Versand wird ein separater Verkaufsvertrag zwischen uns für das/die Produkt/e abgeschlossen, das/die in dieser Erfüllungsbestätigungs-E-Mail angegeben ist/sind. Ihr Vertrag wird ausschließlich mit dem Weiterverkäufer abgeschlossen.

Bestellungen und Nutzung der Leistungen

Die Bestellungen können ausschließlich via Internet getätigt werden.

Bei der automatischen Bestätigung der Produktbestellungen können Fehler auftreten. Bitte prüfen Sie, ob die automatische Bestätigung der Produktbestellung korrekt ist, und informieren Sie uns unverzüglich über eventuelle Unstimmigkeiten. Sie gewährleisten, dass alle während der Anmeldung angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen sowie exakt, aktuell und vollständig sind. Produktbestellungen werden nur von Kunden ab 18 Jahren akzeptiert.

Der Wiederverkäufer ist berechtigt eine jedwede Bestellung von Kunden, mit denen eine noch nicht beigelegte Zahlungsstreitigkeit bezüglich einer früheren Bestellung besteht, zu annullieren oder abzulehnen.

Sie stimmen zu, die Verkaufsrechnungen auf elektronischem Wege zu erhalten. Elektronische Rechnungen werden in Ihrem Konto auf der Website verfügbar gemacht. Für jede Lieferung erhalten Sie in unserer E-Mail mit der Erfüllungsbestätigung einen Link zu Ihrer elektronischen Rechnung auf der Website. Wenn Sie kein Konto haben und Ihre Rechnung nicht bei Erhalt Ihrer E-Mail mit der Erfüllungsbestätigung ausgedruckt haben, oder wenn Sie weitere Informationen über elektronische Rechnungen und Anweisungen darüber wünschen, wie Sie eine Kopie auf Papier erhalten können, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung, indem Sie auf den Abschnitt Kontakt klicken.

Lieferung von Produkten

Ihre Bestellung wird an die während des Bestellvorgangs angegebene Adresse geliefert. Die auf der Website angegebene Lieferfrist dient rein als Anhaltspunkt und kann je nach Bestellfortschritt variieren. Scalefast kann für verspätete Lieferungen oder den Verlust eines Pakets durch Postdienstleister oder Kuriere und die daraus entstehenden Folgen nicht haftbar gemacht werden. Die Überprüfung des einwandfreien Zustands des/der Pakets/e und des Inhalts bei der Paketannahme liegt in Ihrer Verantwortung. Wenn das/die Paket(e) oder der Inhalt nicht mit der Bestellung übereinstimmen, haben Sie auf dem Lieferschein eine vollständige Beschreibung des Inhalts und der Unregelmäßigkeiten zu vermerken und innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt ein Schreiben mit einer Eingangsbestätigung und gleichem Inhalt aufzusetzen.

Zahlung

Beim Kauf haben Sie die Möglichkeit, mit allen angezeigten Zahlungsweisen zu bezahlen. Alle anderen Zahlungsarten werden nicht unterstützt.

Der Weiterverkäufer verwendet für Ihre Transaktionen die Verschlüsselungstechnologie SSL (Secure Socket Layer). Ihre Bankdaten werden vom Weiterverkäufer nicht gespeichert. Bankdaten werden vom Zahlungsdienstleister nur dann gespeichert, wenn Sie die Option gewählt haben, eine Kredit-/Debitkarte mit Ihrem Namen zu speichern, um diese in Zukunft beim Check-out oder für eine Vorbestellung zu verwenden. Deshalb hat der Weiterverkäufer zu keinem Zeitpunkt irgendwelchen Zugriff auf private Bankdaten und Bonitätsverläufe. Zur Vermeidung von Missbrauch und Betrug speichert der Weiterverkäufer nur Ihren Namen, Anschrift sowie Uhrzeit und Datum der Transaktion. Diese Daten werden streng vertraulich behandelt.

Betrugs- oder Täuschungsversuche führen unabhängig vom Ausmaß unverzüglich zur Einleitung von weiteren Maßnahmen, darunter möglicherweise die Weiterleitung aller betreffenden Transaktionsdaten an die Behörden.

Wenn Sie dem Weiterverkäufer oder einem seiner Zahlungsdienstleister Zahlungsdaten mitteilen, weisen Sie nach, dass Sie der autorisierte Benutzer der Karte, des PIN, Codes oder Kontos im Zusammenhang mit der Zahlung sind, und Sie autorisieren den Weiterverkäufer, für alle Einkäufe oder Gebühren, die von Ihrem Konto abzubuchen sind, Ihre Kreditkarte zu belasten oder Ihre Bezahlung bei dem gewählten dritten Zahlungsdienstleister zu verarbeiten. Der Weiterverkäufer kann Sie auffordern, Ihre Anschrift oder andere Daten anzugeben, um die gesetzlichen Verpflichtungen des Weiterverkäufers zu erfüllen.

Für erworbene Abonnements basierend auf einem vereinbarten Nutzungszeitraum, während dem wiederholte Zahlungen für die fortgesetzte Nutzung („Wiederholte Zahlungsabonnements“) durchgeführt werden, erklären Sie sich durch die fortgesetzte Nutzung des Wiederholten Zahlungsabonnements damit einverstanden und bestätigen, dass der Weiterverkäufer autorisiert ist, Ihre Kreditkarte zu belasten oder Ihre Bezahlung bei dem gewählten dritten Zahlungsdienstleister (beispielsweise PayPal) zu verarbeiten. Wenn Sie irgendwelche Abonnements mit wiederholten Zahlungen erworben haben, erklären Sie sich damit einverstanden, den Weiterverkäufer unverzüglich über alle Änderungen bei Ihrer Kreditkarten-Kontonummer, deren Ablaufdatum und/oder Ihrer Rechnungsadresse bzw. Ihrer Kontonummer bei PayPal oder einem anderen Zahlungsmittel zu informieren, und Sie erklären sich einverstanden, den Weiterverkäufer unverzüglich zu informieren, wenn Ihre Kreditkarte oder PayPal oder ein anderes Zahlungskonto abläuft oder aus irgendeinem Grund storniert wird.

Mit der Angabe von Zahlungsinformationen gegenüber dem Wiederverkäufer oder einem seiner Zahlungsanbieter bestätigen Sie, dass Sie der autorisierte Nutzer der Karte, PIN und des Schlüssels oder Kontos für die Zahlung sind und gestatten dem Wiederverkäufer die Belastung Ihrer Kreditkarte oder die Verarbeitung Ihrer Zahlung mit dem gewählten Drittanbieter für Zahlungsleistungen für jegliche Käufe und Gebühren, mit denen Ihr Account belastet wird. Es ist möglich, dass der Wiederverkäufer Ihre Adresse oder sonstige Angaben zur Erfüllung seiner Verpflichtungen gemäß geltender Steuergesetzgebung benötigt.

Sie stimmen zu, keine IP-Proxyumleitung oder sonstige Methoden zur Verschleierung Ihres Wohnsitzes zur Umgehung von geografischen Einschränkungen zu Produktinhalten, zur Tätigung von Käufen zu nicht für Ihre Region geltenden Preisen oder für jegliche sonstigen Zwecke zu verwenden. Wenn Sie dies tun, ist der Wiederverkäufer zur Sperrung Ihres Accounts berechtigt.

Eigentumsrechte

Das Eigentum der Produkte wird an Sie übertragen, sobald die vollständige Bezahlung eingegangen ist. Während des Zeitraums zwischen der Lieferung und der Eigentumsübertragung sind jedoch alle Verlust-, Diebstahls- oder Zerstörungsrisiken von Ihnen zu tragen. Sollten Sie den Zahlungsverpflichtungen aus irgendeinem Grund nicht nachkommen, ist der Weiterverkäufer ermächtigt, die sofortige Rückgabe der gelieferten Waren auf Ihre eigenen Kosten, Risiken und Gefahr zu verlangen.

Der Weiterverkäufer erteilt weder ausdrücklich noch stillschweigend irgendwelche Zusicherungen oder Gewährleistungen bezüglich dritter Parteien. Insbesondere erteilt der Weiterverkäufer keinerlei Zusicherungen oder Gewährleistungen dafür, dass irgendwelche von Drittanbietern angebotenen Serviceleistungen oder Abonnements nicht verändert, eingestellt oder beendet werden.

Lizenz und Nutzungsrechte

Wenn es sich um ein digitales Produkt wie eine direkt über die Website herunterzuladende Videospiel-Software handelt, wird Ihnen gemäß diesen Bedingungen ein begrenztes und nicht exklusives Recht zur Nutzung einer (1) Kopie der Ihnen vom Wiederverkäufer bereitgestellten Produkte auf einem Computer oder Laptop eingeräumt. Gemäß den Bedingungen dieser Verkaufsbedingungen ist es Ihnen nicht gestattet, eine jedwede Software dieses Produkts zu kopieren, modifizieren oder dekompilieren, ihren Quellcode zu extrahieren, ein jedwedes davon abgeleitetes Element zu erstellen oder eine jedwede Namens- oder Herstellerangabe der Software zu entfernen. Die Nutzung dieses Produkts ist ausschließlich für persönliche Zwecke gestattet, und es darf nicht an Dritte weitergegeben, übertragen oder verliehen werden.

Sie dürfen den Internet-Quellencode oder irgendeine Software des Weiterverkäufers nicht für irgendwelche anderen Zwecke verwenden, als für den erlaubten Zugriff auf den Store und die persönliche, nicht gewerbliche Nutzung Ihres Kontos, es sei denn, dies wird in den vorliegenden Verkaufsbestimmungen oder gemäß den geltenden Gesetzen zugelassen. Unbeschadet dieser Einschränkungen dürfen Sie weder ganz noch teilweise oder ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Weiterverkäufers irgendwelche Eigentumsangaben oder Markenkennzeichen aus der Software des Stores oder des Weiterverkäufers kopieren, fotokopieren, vervielfältigen, veröffentlichen, vertreiben, übersetzen, rückentwickeln, davon einen Quellencode ableiten, ändern, demontieren, dekompilieren, darauf basierende, abgeleitete Arbeiten erstellen oder entfernen.

Sie sind berechtigt, die Website persönlich zu nutzen. Folgendes ist Ihnen jedoch nicht gestattet: (i) Verkauf, Gewährung eines Sicherungsrechts an Dritte in irgendeiner Weise, Vermietung, Verleasung oder Lizensierung Ihrer Accountrechte an andere ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Wiederverkäufers, ausgenommen in dem an anderer Stelle in diesen Verkaufsbedingungen ausdrücklich erlaubten Umfang; (ii) Nutzung der Software des Wiederverkäufers oder der Website für jegliche kommerziellen Zwecke, sofern an anderer Stelle in diesen Verkaufsbedingungen nicht ausdrücklich gestattet.

Der Wiederverkäufer oder seine Inhaltsanbieter gewähren Ihnen eine begrenzte, nicht exklusive, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare Lizenz zum Zugriff auf die und zur persönlichen, nicht kommerziellen Nutzung der Leistungen des Wiederverkäufers.

Rücktrittsrecht

Ihnen stehen ab Erhalt der Ware dreißig (30) Kalendertage zur unbegründeten Rückgabe des Produkts ohne Strafzahlungen zur Verfügung. Der Wiederverkäufer sendet Ihnen zusammen mit der Bestellungsbestätigung ein Standard-Rücktrittsformular zu. Nach erfolgter Bezahlung des Produkts können Produkte zurückgegeben oder umgetauscht werden. In diesem Fall haben Sie lediglich die Kosten für die Paketrücksendung zu tragen.

Der Warenrücksendung muss die Originalrechnung des Produkts beiliegen. Nur ungeöffnete Produkte im Neuzustand, die an die unten angegebene Adresse zurückgeschickt werden, werden angenommen.

Der Kunde muss zunächst das Support-Team informieren, wenn er sein Rückgaberecht ausüben will, indem er eine E-Mail mit der Angabe „RÜCKGABE DER PRODUKTBESTELLUNG“ als Begründung an das Support-Team schickt.

Zur Rückgabe des Produkts hat der Kunde die Rückgabeanweisungen des Supportteams zu befolgen.

Wird das Produkt nach der Rücktrittsfrist zurückgegeben oder werden die Rückgabeanweisungen nicht genau eingehalten, kann die Annahme verweigert und das Paket an den Kunden zurückgesendet werden.

Kunden, die von dem Rückgaberecht für ihr gekauftes Produkt Gebrauch machen, können nur die Erstattung des bezahlten Originalbetrags für das Produkt verlangen.

ANMERKUNG: WENN DIE WARE EINE CD, DVD ODER SOFTWARE/VIDEOSPIEL IST UND SIE DAS SIEGEL ZERBROCHEN HABEN, STEHT IHNEN DIESES RÜCKGABERECHT NICHT MEHR ZU.

Das Eigentum an den zurückgegebenen Artikeln geht erst mit deren Eingang an der Rückgabeadresse an Scalefast SAS über.

Es liegt in unserem Ermessen, eine Erstattung ohne Rückgabe zu gewähren. In diesem Fall geht das Eigentum an den Artikeln, für die die Erstattung erfolgt ist, nicht an Scalefast SAS über.

Das Supportteam des Wiederverkäufers ist über die auf der Website angegebenen Adressen erreichbar.

Falsches oder mangelhaftes Produkt

Im Falle eines falschen oder mangelhaften Produkts hat der Kunde zunächst das Supportteam innerhalb von 72 Stunden nach der Zustellung über seine Absicht zur Rückgabe unter Angabe des Betreffs MANGELHAFTES PRODUKT zu informieren. Der Kunde hat auch zusätzliche Angaben zur Erläuterung der Mangelhaftigkeit des Produkts zu machen. Zur Rückgabe des mangelhaften Produkts hat der Kunde die Rückgabeanweisungen des Supportteams zu befolgen.

Das Produkt wird vom Händler oder vom Logistik-Dienstleister entgegengenommen und von Fachleuten geprüft. Alle Rücksendungen wegen Mangelhaftigkeit werden überprüft.

Wenn der Mangel bestätigt wird, kann der Kunde einen Umtausch oder eine Rückerstattung beantragen. Ein Umtausch des Produkts ist nur im Rahmen des verfügbaren Vorrats möglich. Wenn das Produkt nicht mehr verfügbar ist, wird eine Rückerstattung gewährleistet. Die Versandkosten für die Rückgabe eines mangelhaften Produkts bis zu einem Betrag von 15 Euro oder dem gleichen Wert in der vom Kunden bezahlten Währung wird nur dann zurückerstattet, wenn der Mangel vom Weiterverkäufer bestätigt wurde. Im Falle eines Umtauschs werden die neuerlichen Versandkosten vom Weiterverkäufer getragen.

Produktmängel

Bitte lesen Sie das Online-Dokument auf der Website, um sich über unsere Rückgabepolitik und das entsprechende Verfahren zu informieren.

Geistiges Eigentum

Der gesamte Inhalt der Website (Texte, Illustrationen und Code) sind Eigentum des Wiederverkäufers, des Händlers oder ihrer Vertragspartner.

Zudem sind Grafiken, Logos, Kopfzeilen, Schaltflächensymbole, Scripts und Servicenamen, die bei irgendeinen Service des Weiterverkäufers enthalten sind oder durch diesen verfügbar gemacht werden, Handelsmarken. Die Handelsmarken, Copyrights und Handelsaufmachung des Weiterverkäufers dürfen nicht in Verbindung mit irgendeinem nicht vom Weiterverkäufer angebotenen Produkt oder Service bzw. in irgendeiner Weise verwendet werden, die eventuell bei den Kunden Verwirrung verursachen oder in irgendeiner Art den Weiterverkäufer in Verruf bringen oder dessen Ansehen schaden könnte. Alle anderen Handelsmarken oder Copyrights, die nicht Eigentum des Weiterverkäufers sind und bei irgendeiner Dienstleistung desselben erscheinen, sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber, die dem Weiterverkäufer angeschlossen, mit ihm verbunden oder von ihm gesponsert sind.

Links zu externen Websites

Die Website enthält möglicherweise Links zu anderen Websites. Der Wiederverkäufer hat keine Kontrolle über diese Websites und übernimmt keine Haftung für ihre Inhalte oder Sicherheit. Klicken Sie auf einen Link zu einer solchen Website, so geschieht dies auf Ihre eigene Verantwortung sowie entsprechend der Datenschutzrichtlinie und den Bedingungen dieser Website.

Vertraulichkeit

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden, abgesehen vom Händler und den Dienstleistern des Wiederverkäufers (wie für Zahlungs- und Lieferungsleistungen), nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie eine Bestellung für ein Produkt über die Website aufgeben, verpflichten Sie sich, exakte und wahrheitsgetreue Daten anzugeben. Ihre personenbezogenen Daten sind unerlässlich für die Lieferung der Waren und die Rechnung. Wenn keine personenbezogenen Daten angegeben werden, wird die Bestellung storniert. Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um die bestellten Produkte zu liefern, Sie über neue Angebote des Weiterverkäufers und/oder Händlers zu informieren und Sie zu kontaktieren, wenn ein Problem im Zusammenhang mit der Bestellung auftreten sollte. Der Weiterverkäufer haftet nicht für die Benutzung irgendwelcher Daten, die dem Händler zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Informationen zur Vertraulichkeit und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unseren auf der Website verfügbaren Datenschutzrichtlinien. Sollte ein Konflikt zwischen diesem Artikel zur Vertraulichkeit und den auf der Website verfügbaren Datenschutzrichtlinien entstehen, haben die Datenschutzrichtlinien Vorrang.

Verantwortlichkeiten

Sie stimmen zu, dass mit diesen Verkaufsbedingungen neben den Vertragsparteien dieser Verkaufsbedingungen an niemanden Rechte oder Rechtsmittel übertragen werden oder übertragen werden sollen.

Wenn Sie die Websites des Weiterverkäufers verwenden, können Sie eventuell auch die Serviceleistungen einer oder mehrerer dritten Partei/en benutzen, beispielsweise die eines Zahlungsdienstleisters. Ihre Benutzung dieser Drittanbieter kann separaten Richtlinien, Benutzungsbedingungen und Gebühren dieser dritten Parteien unterliegen. Wir raten Ihnen, die Richtlinien dieser dritten Parteien einzusehen.

Sie bestätigen, dass Sie auf eigene Gefahr die Website aufrufen und deren Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Der Weiterverkäufer haftet nicht für irgendwelche direkten oder indirekten Schäden, die einem Benutzer oder Dritten eventuell aus irgendeinem Grunde entstehen, wenn er die Website aufruft, keinen Anschluss hat oder sich nicht bei der Website einloggen kann, bzw. dan, wenn die Website nicht funktioniert. Der Weiterverkäufer garantiert, dass er alles in seiner Macht stehende tut, um die Verfügbarkeit seiner Online-Dienstleistungen sicherzustellen. Da die Transaktionen per Internet durchgeführt werden, kann der Weiterverkäufer jedoch die Qualität der Netzwerke außerhalb seiner Büroräume nicht gewährleisten. Technische Unterbrechungen sind möglich. Der Weiterverkäufer wird versuchen, seine Kunden so weit wie möglich über die Gründe eventueller Unterbrechungen zu informieren, übernimmt jedoch im Falle einer Verzögerung keine Verantwortung. Der Weiterverkäufer haftet nicht für den Fall irgendwelcher Verluste Ihrer angegebenen Daten. Die Kunden müssen immer eine persönliche Kopie der Dateien aufbewahren. Der Weiterverkäufer übernimmt keine Haftung für eine Nichteinhaltung seiner vertraglichen Pflichten für den Fall von Zufallsereignissen, unvermeidlichen Unfällen oder höherer Gewalt, so wie diese in den Gesetzen und Präzedenzfällen geltender Rechtsprechungen definiert werden.

Nor in any event will the Reseller be liable for any indirect, incidental, consequential, special, punitive or exemplary damages, or any other damages arising out of or in any way connected with the store, the software, and any information available in connection therewith, or inability to use the software, subscriptions or any information, even in the event of the Reseller’s or its affiliates’ fault, tort (including negligence), strict liability, breach of contract, or breach of the Reseller’s warranty and even if the Reseller has been advised of the possibility of such damages. These limitations and exclusions regarding damages apply even if any remedy fails to provide adequate recompense.

Sie stimmen zu, den Wiederverkäufer, den Händler, deren jeweilige Lizenzgeber und deren jeweilige verbundenen Unternehmen in Bezug auf sämtliche Haftungen, Forderungen und Kosten, einschließlich Anwaltskosten, die aufgrund oder in Zusammenhang mit einer Verletzung dieser Verkaufsbedingungen oder der Nutzung der Website durch Sie oder (eine) andere Person(en) über Ihren Account, von der Produktauswahl bis hin zur Anlage eines Accounts, dem Kauf, Vertrieb, der Bewerbung und Nutzung jeglicher Erweiterungen oder abgeleiteter Produkte entstehen, zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten. Der Wiederverkäufer ist berechtigt, auf eigene Kosten die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle über eine jedwede Angelegenheit, für die ansonsten eine Entschädigung durch Sie erfolgt, zu übernehmen. In diesem Fall sind Sie zu keiner weiteren Entschädigung des Wiederverkäufers in dieser Angelegenheit verpflichtet. Dieser Abschnitt zur Haftung hat über die Gültigkeitsdauer dieser Verkaufsbedingungen hinaus Bestand. Dieser Abschnitt über Haftungen gilt auch nach Ablaufen der vorliegenden Verkaufsbedingungen.

Wenn Sie dem Wiederverkäufer Feedback oder Vorschläge zur Website oder zu Software, Produkten oder Leistungen des Wiederverkäufers zukommen lassen, steht es dem Wiederverkäufer frei, das Feedback bzw. die Vorschläge nach eigenem Ermessen ohne jedwede Rechenschaftspflicht Ihnen gegenüber zu nutzen.

Der Wiederverkäufer und seine verbundenen Unternehmen haften nicht für (i) Verluste, die nicht auf eine Vertragsverletzung des Wiederverkäufers zurückzuführen sind, und für (ii) jegliche indirekte oder mittelbare Verluste, die beim Zustandekommen des Vertrags über den Verkauf von Produkten vom Wiederverkäufer an Sie sowohl für Sie als auch für uns nicht vorhersehbar waren.

Der Wiederverkäufer kann Sie im Falle einer Systemwartung mit einem Onlinehinweis informieren und haftet nicht für dadurch entstehende Verzögerungen oder Folgen.

Produktinformationen

Sämtliche Fotos zur Illustration von Produkten und Leistungen des Wiederverkäufers sind nicht Vertragsbestandteil und für den Wiederverkäufer in keiner Weise bindend.

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, ist der Wiederverkäufer nicht der Hersteller der auf der Website verkauften Produkte. Zwar bemüht sich der Wiederverkäufer, sicherzustellen, dass die Produktinformationen auf unserer Website korrekt sind, aber die tatsächlichen Produktverpackungen und -materialien können weitere und von den auf unserer Website angegebenen abweichende Informationen enthalten. Alle Produktinformationen auf unserer Website dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Der Wiederverkäufer empfiehlt Ihnen, sich nicht ausschließlich auf die Angaben auf unserer Website zu verlassen. Bitte lesen Sie vor der Verwendung immer die Kennzeichnungen, Warnhinweise und Anweisungen, die dem Produkt beiliegen.

Öffentliche Kundenäußerungen

Besucher können Bewertungen, Kommentare und sonstige Inhalte veröffentlichen; e-Cards und sonstige Mitteilungen verschicken; Vorschläge, Ideen, Kommentare, Fragen und sonstige Informationen einreichen, solange es sich nicht um illegale, obszöne, beleidigende, drohende, verleumderische, die Privatsphäre verletzende, geistige Eigentumsreche verletzende oder auf sonstige Weise für Dritte verletzende oder anstößige Inhalte handelt und diese keine Softwareviren, Wahlwerbung, Kundenwerbung, Kettenbriefe, Massenmails oder sonstige Art von „Spam“ darstellen oder beinhalten. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, sich nicht für eine andere Person oder Einrichtung ausgeben oder auf sonstige Weise eine falsche Herkunft einer Karte oder eines sonstigen Inhalts vortäuschen. Wir sind zur Entfernung oder Bearbeitung solcher Inhalte berechtigt. Wenn Sie der Auffassung sind, dass ein jedweder Inhalt zu oder auf Scalefast SAS-Leistungen eine verleumderische Aussage enthält oder dass Ihre geistigen Eigentumsrechte durch einen Artikel auf einer oder eine jedwede Information zu einer jedweden Scalefast SAS-Leistung verletzt werden, bitte informieren Sie uns unter und wir werden Ihnen antworten.

Sofern von uns nicht anders angegeben, gewähren Sie bei der Veröffentlichung von Inhalten und der Einreichung von Material: (a) Scalefast SAS ein nicht exklusives, gebührenfreies und vollständig unterlizensierbares und übertragbares Recht zur Nutzung, Reproduktion, Abänderung, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung, Bearbeitung, Verbreitung und zur Anzeige dieser Inhalte weltweit auf jedwede Weise; und (b) Scalefast SAS, seinen Unterlizenznehmern und Übertragungsempfängern das Recht zur Nutzung des von Ihnen in Zusammenhang mit diesen Inhalten eingereichten Namens, wenn sie dies möchten. Im Rahmen dieser Bestimmung werden keine Urheberpersönlichkeitsrechte übertragen.

Sie stimmen zu, dass die oben übertragenen Rechte für den gesamten Schutzzeitraum Ihrer geistigen Eigentumsrechte in Zusammenhang mit diesen Inhalten und Materialien unwiderruflich sind. Sie stimmen zu, insoweit gesetzlich zulässig, auf Ihr Recht, als Urheber dieser Inhalte identifiziert zu werden, und Ihr Recht, einer entstellenden Bearbeitung zu widersprechen, zu verzichten. Sie stimmen zu, auf unsere Aufforderung hin sämtliche weiteren zur vollständigen Übertragung der von Ihnen Scalefast SAS eingeräumten obigen Rechte erforderlichen Maßnahmen, einschließlich der Ausfertigung von Urkunden und Unterlagen, zu ergreifen.

Sie sichern zu und garantieren, dass Sie die Rechte am von Ihnen veröffentlichten Inhalt innehaben oder auf andere Weise darüber verfügen; dass zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Inhalts oder Materials: (i) die Inhalte und Materialien wahrheitsgetreu und richtig sind; und (ii) dass die Nutzung des von Ihnen bereitgestellten Inhalts und Materials nicht gegen geltende Richtlinien oder Leitfäden verstößt und nicht für Personen oder Stellen verletzend (und nicht verleumderisch) ist. Sie stimmen zu, Scalefast SAS für sämtliche Forderungen Dritter gegen Scalefast SAS aufgrund des oder in Zusammenhang mit dem von Ihnen eingereichten Inhalt(s) und Material(s) zu entschädigen; es sei denn, die Haftung ist darauf zurückzuführen, dass wir den Inhalt nicht ordnungsgemäß entfernt haben, als wir über die Unrechtmäßigkeit des Inhalts, der sich aus dem uns von Ihnen übermittelten Inhalt ergibt, auf diesem basiert oder daraus stammt, informiert wurden.

Wenn Sie der Auffassung sind, ein jedweder Inhalt auf der Seite oder in einem auf der Seite zum Verkauf angebotenen Produkt enthalte eine verleumderische Aussage, informieren Sie bitte unverzüglich Scalefast SAS.

Geltendes Recht - Gerichtsstand

WEIL MANCHE STAATEN ODER HOHEITSGEBIETE DEN AUSSCHLUSS ODER DIE BEGRENZUNG DER HAFTUNG FÜR MITTELBARE ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ERLAUBEN, IST IN DIESEN STAATEN ODER HOHEITSGEBIETEN DIE HAFTUNG DES WIEDERVERKÄUFERS, SEINER LIZENZGEBER SOWIE SEINER UND DEREN VERBUNDENER UNTERNEHMEN IM VOLLEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG BESCHRÄNKT.

Sie stimmen zu, dass diese Verkaufsbedingungen als in Frankreich erstellt und ausgefertigt angesehen und jegliche aus diesen Bedingungen entstehende Streitigkeiten werden gemäß französischem Recht beigelegt werden. Vorbehaltlich der unten beschriebenen Streitbeilegung durch Schiedsverfahren stimmen Sie zu, dass jedwede in einem Gerichtsverfahren von Ihnen gegen den Wiederverkäufer eingereichte Klage ausschließlich in Frankreich, wo die sachliche Zuständigkeit für die Streitigkeit zwischen den Parteien liegt, eingeleitet und weiterverfolgt werden kann, und Sie stimmen hiermit der ausschließlichen Zuständigkeit dieser Gerichte zu. Bei einer jedweden aus diesen Verkaufsbedingungen entstehenden Streitigkeit hat die obsiegende Partei Anspruch auf die Anwaltskosten und Ausgaben.

Diese Verkaufsbedingungen enthalten keine Begrenzung und keinen Ausschluss der Haftung des Wiederverkäufers für betrügerische Zusicherungen durch den Wiederverkäufer und für Todesfälle oder Körperverletzung aufgrund von Fahrlässigkeit oder vorsätzlichen Fehlverhaltens unsererseits.

Wird eine jedwede dieser Verkaufsbedingungen als ungültig, nichtig oder aus einem jedweden Grund als nicht vollstreckbar angesehen, so bleibt die Gültigkeit und Vollstreckbarkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

Wenn Sie diese Verkaufsbedingungen verletzen und der Wiederverkäufer keine Maßnahmen ergreift, ist der Wiederverkäufer berechtigt, unsere Rechte und Rechtsmittel in anderen Situationen, in denen Sie diese Verkaufsbedingungen verletzen, geltend zu machen.

Diese Bedingungen gelten im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang. Wenn die Gesetze Ihres Gerichtsstands die Anwendung bestimmter oder aller dieser Bestimmungen aus diesem Absatz verbieten, gelten diese Bestimmungen nicht für Sie.

Sofern in diesen Verkaufsbedingungen nicht ausdrücklich anders festgelegt, wird, wenn eine jedwede Bestimmung aus diesen Verkaufsbedingungen von einem Gericht oder einer jedweden sonstigen zuständigen gerichtlichen Stelle für nicht vollstreckbar befunden wird, diese Bestimmung im größtmöglichen zulässigen Umfang vollstreckt, und die übrigen Teile dieser Verkaufsbedingungen bleiben uneingeschränkt in Kraft und wirksam. Diese Verkaufsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie des Wiederverkäufers sowie die Bedingungen des Bonusprogramms stellen die gesamte Vereinbarung zwischen dem Wiederverkäufer und Ihnen zu diesem Thema dar, enthalten die gesamte Vereinbarung und ersetzen jegliche vorherigen mündlichen und schriftlichen Vereinbarungen.

Wenn Sie glauben, Ihre Rechte werden verletzt, kontaktieren Sie bitte den Wiederverkäufer. Der Wiederverkäufer beantwortet Anliegen von Rechteinhabern und ihren Vertretern zu angeblichen Verletzungen prompt.

Bei Eingang Ihrer Mitteilung über eine Rechtsverletzung ergreift der Wiederverkäufer möglicherweise bestimmte Maßnahmen, einschließlich der Entfernung von Informationen zu einem Artikel, welche stets ohne Anerkenntnis einer Haftung und unbeschadet jeglicher Rechte, Rechtsmittel und Einwände, zu deren Ausübung der Wiederverkäufer nach freiem Ermessen befugt ist, erfolgen. Mit der Einreichung einer Mitteilung über eine Rechtsverletzung gewähren Sie dem Wiederverkäufer zudem das Recht, diese zu nutzen, zu reproduzieren, zu modifizieren, zu löschen, zu entfernen, anzupassen, zu veröffentlichen, zu übersetzen und zu bearbeiten sowie ihren Inhalt weltweit auf jedwede Weise anzuzeigen. Dazu zählt auch die Weiterleitung Ihrer Mitteilung über eine Rechtsverletzung an die an der Bereitstellung des die angebliche Rechtsverletzung darstellenden Inhalts beteiligten Parteien. Sie stimmen zu, den Wiederverkäufer bezüglich sämtlicher Forderungen Dritter gegen den Wiederverkäufer aufgrund oder in Zusammenhang mit der Einreichung Ihrer Mitteilung über eine Rechtsverletzung schadlos zu halten.

Zoll

Sie stimmen zu, sämtliche geltenden Ein- und Ausfuhrgesetze und -bestimmungen einzuhalten. Sie stimmen zu, das Produkt nicht zu exportieren oder die Nutzung Ihres Accounts durch Personen in einem Land, für das ein Embargo oder ein Verbot in irgendeiner Form durch die Europäische Union, die US-Regierung oder die NATO besteht, zuzulassen. Sie sichern zu und garantieren, dass Sie sich nicht in einem einem solchen Verbot unterliegenden Land befinden, nicht von einem solchen kontrolliert werden und kein Staatsangehöriger oder Einwohner eines solchen Landes sind.

Bei der Bestellung von Produkten vom Wiederverkäufer mit einer Lieferung außerhalb der Europäischen Union fallen gegebenenfalls Einfuhrzölle und -steuern an; diese werden erhoben, sobald das Paket den angegebenen Zielort erreicht. Jegliche Zusatzkosten für die Verzollung sind von Ihnen zu tragen; der Wiederverkäufer hatn keinen Einfluss auf diese Kosten. Die Zollbestimmungen sind von Land zu Land sehr unterschiedlich, daher sollten Sie sich für weitere Informationen mit Ihrem Zollamt vor Ort in Verbindung setzen. Bitte beachten Sie zudem, dass Sie als verantwortlicher Importeur gelten und sämtliche Gesetze und Bestimmungen des Lands, in dem Sie die Produkte bekommen, erfüllen müssen. Ihre Privatsphäre ist dem Wiederverkäufer wichtig, und dieser möchte seine internationalen Kunden darauf hinweisen, dass grenzüberschreitenden Lieferungen Öffnungen und Inspektionen durch Zollbehörden unterzogen werden.